Katholisches Klinikum Bochum

Adresse
Alexandrinenstr. 5
Postleitzahl
44971
Ort
Bochum
Barrierefreier Zugang
ja
Terminvereinbarung
Erwachsene
E-Mail: ceser@klinikum-bochum.de
Telefon: 0234-509-2601

Kinder/Jugendliche
E-Mail: ceser@klinikum-bochum.de oder spz@klinikum-bochum.de
Telefon: 0234-509-2830 (werktags von 11:00 – 12:00 Uhr)

Folgende Ärztinnen und Ärzte sind auf OI spezialisiert bzw. haben Erfahrung mit OI-Betroffenen
Mehrere Ärztinnen und Ärzte sind auf OI spezialisiert. Die Namen können bei der Einrichtung direkt erfragt werden.
Angebote
Medikamentöse Behandlung, Orthopädische Versorgung, Sozialberatung, Psychologische Mitbetreuung
Eigene Ambulanz
ja, seltene Knochenerkrankungen 1/Woche
Kooperation mit einem Hilfsmittelversorger
a, es bestehen Kooperationen mit 2 Hilfsmittelversorgern, die in die Sprechstunden kommen
Behandelt werden
Kinder, Erwachsene
Anzahl der behandelten OI-Betroffenen pro Jahr
Kinder: 30 (im Aufbau), Erwachsene: im Aufbau

Eltern haben für die Dauer des Klinikaufenthaltes des Kindes die Möglichkeit, ebenfalls im Krankenhaus zu bleiben.
Verbindungen zu Netzwerken
ERN BOND, NetsOS, EuRR Bone, Endo ERN
Kooperation / gute Zusammenarbeit mit folgenden externen Einrichtungen:
Vernetzung in den deutsch-sprachigen (NetsOS) und europäsichen Referenznetzwerken (ERN BOND). Sehr gute Zusammenarbeit mit allen beteiligten Kliniken/Expert:innen.
Universitätskliniken in Köln, Essen, Hamburg, Göttingen, Berlin, München, Freiburg, Magdeburg und Dresden.
von DOIG verifiziert
verifiziert
nach oben springen